„Hier bleibe ich bis zur Rente.“

Ende Juni 2004 war es, als der gelernte Maler und Lackierer Gunther Hohmann nach jeweils langjährigen Tätigkeiten in verschiedenen Unternehmen arbeitslos wurde und bei aba Personal als Zeitarbeitnehmer eingestiegen ist.

Gunther Hohmann

Maler und Lackierer aus Bonn

Eine Erfolgsgeschichte von aba Personal in Bonn

Der Personaldienstleister aba Personal aus Bonn hat bereits zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres einen Mitarbeiter für seine 10-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt. Ein Beleg dafür, dass Zeitarbeitsverhältnisse langfristig neue berufliche Perspektiven schaffen können.

Ende Juni 2004 war es, als der gelernte Maler und Lackierer Gunther Hohmann nach jeweils langjährigen Tätigkeiten in verschiedenen Unternehmen arbeitslos wurde und bei aba Personal als Zeitarbeitnehmer eingestiegen ist. Für ihn genau die richtige Entscheidung, wie er jetzt – 10 Jahre später – resümiert: „Diesen Schritt würde ich jederzeit wieder so gehen. Die Zeitarbeit hat mir nicht nur eine neue berufliche Perspektive gegeben, sondern auch die Möglichkeit eröffnet, meine Erfahrungen weiter auszubauen.“ Denn durch den Einsatz bei verschiedenen Unternehmen kann der heute 57-jährige sein langjähriges Fachwissen auf breiter Basis einsetzen und weiter vertiefen. Meist für mehrere Monate ist er im Rahmen seiner Kundenaufträge ortsnah für Unternehmen aus Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis tätig. Und dieses Modell in Zusammenarbeit mit aba Personal gefällt ihm so gut, dass er für sich beschlossen hat: „Hier möchte ich gern bis zu Rente bleiben.“

Planen auch Sie eine eigene Erfolgsgeschichte wie Gunther?

Dann bewerben Sie sich jetzt!

Jetzt bewerben!

 

Zurück zur Startseite