Wo übernachten unsere Mitarbeiter während ihren Montageeinsätzen?

Veröffentlicht am: 13.03.2014

Unsere Fachkräfte sind täglich auch deutschlandweit bei unseren Kunden im Einsatz. Da stellt sich die Frage, wo genau unsere Mitarbeiter während ihren bundesweiten Arbeitseinsätzen übernachten.

Die abakus Unternehmensgruppe legt sehr großen Wert auf eine ordentliche und adäquate Unterbringung seiner Mitarbeiter. Eine saubere Unterkunft mit bequemen Betten ermöglicht unseren Mitarbeitern schließlich eine erholsame Nachtruhe nach intensiven Arbeitstagen. Um hundertprozentige Leistung bringen zu können, möchten wir unseren Mitarbeitern optimale Übernachtungs- und Erholungsmöglichkeiten verschaffen, sprich die Mitarbeiter sollen sich rundum wohlfühlen. Die Suche nach geeigneten Unterkünften, wie eine Monteurwohnung oder ein Monteur-zimmer, zeigt sich dabei oftmals als Herausforderung. Da wir aus Respekt gegenüber dem Engagement unserer Mitarbeiter nur ordentliche und saubere Monteurunterkünfte suchen, haben wir mit dem neuen Portal www.mein-monteurzimmer.de den idealen Partner gefunden.

mein-Monteurzimmer.de_-1024x743

Das kostenfreie Suchportal wurde exakt auf die Bedürfnisse der Unterkunftssuche von Handwerkern und Monteuren zugeschnitten. Die Unternehmensgründer kennen aus ihrer früheren Tätigkeit die Probleme unserer Branche bei der Unterkunftssuche. Daher wurde das Portal mit zahlreichen hilfreichen Funktionen, wie Budgetsuche, Umkreissuche und Belegungskalender ausgestattet. Das täglich wachsende Angebot an bundesweiten Monteur- und Handwerkerunterkünften kann von unseren Mitarbeitern praktischerweise auch von unterwegs mit Hilfe der kosten-freien „mein-Monteurzimmer-App“ durchsucht werden. Mit dem kostenfreien Service von www.mein-Monteurzimmer.de können wir als abakus Unternehmensgruppe für unsere Mitarbeiter die passenden Unterkünfte auf Zeit finden und somit die besten Voraussetzungen für erfolgreiche und angenehme Arbeitseinsätze schaffen.

  • „Hier bleibe ich bis zur Rente.“

    Ende Juni 2004 war es, als der gelernte Maler und Lackierer Gunther Hohmann nach jeweils langjährigen Tätigkeiten in verschiedenen Unternehmen arbeitslos wurde und bei aba Personal als Zeitarbeitnehmer eingestiegen ist.

    Gunther Hohmann

    Maler und Lackierer aus Bonn

    Zur Erfolgsgeschichte
  • „Nach 5 Jahren Arbeitslosigkeit habe ich schnell und unkompliziert eine Festanstellung bekommen.“

    Nach fünfjähriger Arbeitslosigkeit erhielt Frau Manuela Ehlers im März 2015 bei uns eine Festanstellung als examinierte Altenpflegerin. Begeistert von der unkomplizierten und raschen Einstellung profitierte sie von einer abwechslungsreichen Tätigkeit und neuen Herausforderungen.

    Manuela Ehlers

    Altenpflegerin aus Duisburg

    Zur Erfolgsgeschichte