Abwerbeverbot

Dem Zeitarbeitnehmer ist nach Abschluss seines Arbeitsverhältnisses mit dem Zeitarbeitsunternehmen (Verleiher) ein Eintritt in den Kundenbetrieb (Entleiher) durch Abwerbung untersagt.