On-Site-Management

Beim On-Site-Management arbeiten die Personaldisponenten des beauftragten Zeitarbeitsunternehmens direkt beim Kundenbetrieb vor Ort und bearbeiten alle notwendigen Stellenbesetzungen durch externes Personal. Der Aufwand einer internen Personalabteilung wird durch den Einsatz eines On-Site-Managers reduziert.