Externes und internes Personal

Als externes Personal eines Zeitarbeitsunternehmens bezeichnet man Zeitarbeitnehmer oder Leiharbeitnehmer. Dazu zählen Mitarbeiter, die nicht in der Verwaltung oder in den Geschäftsstellen eines Zeitarbeitsunternehmens tätig sind. Das externe Personal wird beim Kundenunternehmen eingesetzt, ist aber dennoch beim Zeitarbeitsunternehmen fest angestellt.

Als internes Personal gelten die Mitarbeiter, die in der Verwaltung oder in den einzelnen Geschäftsstellen eines Zeitarbeitsunternehmens angestellt sind. Zu ihren Aufgaben zählt die Betreuung von Kunden und externem Personal.

  • „abakus bietet mir sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten.“

    Neben der Kostenübernahme für meine teure Schutzausrüstung bietet mir abakus Personal abwechslungsreiche Einsätze und sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten.

    Dimitri Omalenko

    Schweißer aus Bad Hersfeld

    Zur Erfolgsgeschichte
  • „Hier bleibe ich bis zur Rente.“

    Ende Juni 2004 war es, als der gelernte Maler und Lackierer Gunther Hohmann nach jeweils langjährigen Tätigkeiten in verschiedenen Unternehmen arbeitslos wurde und bei aba Personal als Zeitarbeitnehmer eingestiegen ist.

    Gunther Hohmann

    Maler und Lackierer aus Bonn

    Zur Erfolgsgeschichte